Vom 7. Juni bis 7. Juli heißt das Stadion der Träume alle Leipziger und Gäste der Stadt im Zoo Leipzig willkommen.

Im Konzertgarten spielt der Fußball zur Europameisterschaft natürlich eine Rolle – neben Kunst und Kultur, Nachhaltigkeit und einem breiten Sportangebot. Bei über 30 Programmpunkten geht es darum, einen Ort der Begegnung für Jung und Alt anzubieten und über Spiel und Spaß, Talk
und Diskussion, Mitmachen und Lernen einen nachhaltigen Effekt zu schaffen. 

Dafür verwandelt sich der Konzertgarten in eine Event-Meile mit Sportbereich, Bühne und Ausstellungen. Zu den dauerhaften Stationen kommt ein wechselndes Angebot bis in die Abendstunden. An den EM-Tagen mit Spielen im Leipzig Stadium finden Public Viewings im Stadion der Träume statt – zu den Deutschlandspielen sind die Übertragungen inklusiv mit Audiodeskription und Gebärdendolmetscher.

Das Stadion der Träume wird von der Sportstadt Leipzig organisiert und öffnet seine Bühne täglich ab 9 Uhr für große und kleine Programmpartner und Protagonisten aus Leipzig und Umgebung. Für Besucher und Besucherinnen des Stadion der Träume ohne reguläres Zooticket ist der Zutritt in den Gründer-Garten Zoo Leipzig ab 17.30 Uhr frei.

Public Viewings

14. Juni, 21 Uhr Eröffnungsspiel Deutschland vs. Schottland
19. Juni, 18 Uhr Deutschland vs. Ungarn
23. Juni, 21 Uhr Schweiz vs. Deutschland

Die Spieltage mit Begegnungen im Leipzig Stadium
können ebenfalls bei Übertragungen im Stadion der Träume
verfolgt werden:

18. Juni, 21 Uhr Portugal vs. Tschechien
21. Juni, 21 Uhr Niederlande vs. Frankreich
24. Juni, 21 Uhr Kroatien vs. Italien
2. Juli, 21 Uhr Achtelfinale

Alle Informationen unter www.sportstadt-leipzig.de oder im Programmheft:

Programmheft Stadion der Träume 2024

Achtung:

Ohne reguläres Zooticket benötigen Sie für Ihren Besuch im Konzertgarten ab 17.30 Uhr ein Freiticket, dass Sie hier online buchen können.

Termin