Bei den Entdeckertagen Artenschutz am 18. und 19. Juni steht die wertvolle Arbeit unserer weltweiten Artenschutzprojekte sowie die erfolgreiche Erhaltungszucht bedrohter Arten ganz besonders im Fokus der Aufmerksamkeit.

Spannendes über die Lebensweise der Tierarten und deren Bedrohungsstatus gibt es bei regelmäßig stattfindenden Fütterungen und Kommentierungen in unseren sechs Erlebniswelten.

Außerdem lockt der Gondwanaland-Vorplatz große und kleine Besucher von 10 bis 18 Uhr mit zahlreichen Aktionen wie:

  • Quiz zum Thema Artenschutz
  • Gestaltung von tierischen Beutelrucksäcken mit unseren Zoolotsen (Preis 3,00 Euro). Als Motiv stehen beispielsweise Giraffe, Löwe, Tiger, Leopard, Seepferdchen, Schildkröte und Koala zur Auswahl.
  • Vorstellung unserer Artenschutzprojekte durch unsere Auszubildenden, die zusätzlich mit selbst gebackenem Kuchen Spenden für den Schutz bedrohter Tiere sammeln
  • der WWF informiert über die Mitgliedschaft von TEAM Leopard

Ein ganz besonderes Highlight: Das Hauptzollamt Dresden gibt mit Blick auf die Thematik Tierschmuggel im Nutzpflanzengarten in Gondwanaland Einblick in seine Arbeit.

Zudem informiert der Freundes-und Förderverein an zwei Ständen zum Thema Artenschutz und sorgt mit verschiedenen Aktionen wie Glücksrad, Biegetier basteln und Buttonverkauf für gute Laune.

Alle Interessierten sind eingeladen, mit den Vertretern des Vereins Orang-Utans in Not e.V. ins Gespräch zu kommen und mehr über die Lebensweise der Affen zu erfahren.

Wer noch tiefer in das Thema Artenschutz eintauchen möchte, kann eine unserer 90-minütigen, geführten Artenschutz-Touren buchen und auf Entdeckungsreise gehen. Start ist an beiden Tagen um jeweils 10.00, 11.30, 13.00, 14.30 und 15.00 Uhr hinter den Drehkreuzen im Eingangsbereich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, darum sichern Sie sich vorab Ihr Online-Ticket.

Ticketpreis: 10 € pro Person

Hier geht es zur Tour-Buchung!

Weitere Entdeckerthemen im Jahr 2022 sind

Bienen am 09 und 10. Juli,

Elefanten vom 12. bis 14. August,

Afrika am 24. und 25. September,

Dinos am 08. und 09. Oktober,

Gondwanaland am 19. und 20. November.

 

Hinweis: Bitte informieren Sie sich hier über die aktuellen Corona-Regeln für Ihren Zoobesuch.