Zebras: Frischer Wind

Leipzigs Zebrastuten – lange waren sie ohne Herrn im Haus. Doch nun zieht Franz ein. Jens Hirmer und seine Kollegen halten ihn für sehr entspannt, machen sich gar Sorgen, ob ihn die Stuten bei so viel Umgänglichkeit überhaupt ernst nehmen werden. Das erste Zusammentreffen findet draußen, auf der Savanne, statt. Und da zeigt Franz allen, was eine Harke ist…

Stachelrochen: Frisch geboren

Schon lange hoffen die Aquarianer auf Nachwuchs bei ihren Süßwasser-Stechrochen. Nun hat es bei einem relativ jungen Weibchen geklappt. Florian Brandt freut sich über Zwillinge, die schon langsam anfangen, selbstständig zu fressen. Doch er erwartet schon bald noch mehr Rochen-Nachwuchs. In dem Becken wohnen allerdings auch die gefräßigen jungen Cichlas, eine kämpferische Buntbarschart. Kann Florian mit einer Plexiglasscheibe für Sicherheit im Kreißsaal sorgen?

Koalas: Frische Luft

Die Bauarbeiten am Freisitz von Koala-Dame Mandie sind fast abgeschlossen. Zeit für Martina Hacker und Philipp Hünemeyer auf der neuen Koala-„Terrasse“ für die Dekoration zu sorgen. Eukalyptusbäume, Gräser und Vasen fürs Grünfutter müssen in dem neuen Gehege sinn- und geschmackvoll verteilt werden. Gar nicht so einfach! Denn wer weiß schon etwas über das ästhetische Empfinden von Koalas?

Die Doku-Soap des MDR FERNSEHENS erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Zoo Leipzig, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.