24.07.2020 um 19.50 Uhr im MDR Fernsehen

Robben: Das Mehrgenerationenhaus

In der Altersresidenz der beiden Seebären Lippi und Danny ist es mit der Ruhe vorbei. Drei Kalifornische Seelöwen ziehen bei ihnen ein, gerade mal ein Jahr alt. Bettina Hurgitsch und Ruben Holland haben sie persönlich bei den Kollegen aus dem Tierpark Nürnberger Zoo abgeholt und nach Leipzig chauffiert. Kaum aus der Kiste, mischt das Jungvolk schon den ganzen Laden auf. Ob sich die Jungen und Alten im Mehrgenerationenhaus arrangieren werden?

Elefanten: Abschied und Neubeginn

Für die Leipziger Elefantenherde wird sich in den kommenden Monaten viel verändern. Der Zoo Leipzig möchte eine neue Herde aufbauen. Nach den Komplikationen in der Zucht der vergangenen Jahre, ist es nun Zeit für einen Neustart. Als erstes sollen die Elefantenkühe Hoa und Trinh den Zoo Leipzig verlassen und zukünftig in Neunkirchen leben. Der Abschied steht bevor, doch bevor Hoa und Trinh auf Reisen geht, gibt es noch viel zu erledigen. Fußpflege für die Elefantenkuh Hoa zum Beispiel.

Riesenotter: U1 für die Kleinen

Die drei kleinen Riesenotter sind gerade acht Wochen alt. Alt genug, um sie das erste Mal für einen Augenblick von ihren Eltern zu trennen. Bisher hatten die Pfleger jede Störung der Otterfamilie vermieden, doch heute kommt der Tierarzt:  Impfen, einen Personalausweis unter die Haut und ein Blick auf das Geschlechterverhältnis stehen an. Mal sehen, wie die Kleinen den ersten Arztbesuch verkraften.

 

Die Doku-Soap "Elefant, Tiger & Co" erzählt jede Woche Geschichten von Mensch und Tier aus dem Zoo Leipzig. Immer freitags ums 19:50 Uhr im MDR Fernsehen.