Wussten Sie schon?

Tigerspatelwelse sind zusammen mit Arapaimas und anderen südamerikanischen Fischarten in der Amazonasgrotte in Gondwanaland zu finden. Da diese Fische sehr gefräßig sind und alles verschlingen, was ihnen vors Maul kommt, können sie nur mit Arten zusammen gehalten werden, die aufgrund ihrer Größe nicht ins Beuteschema passen.

Steckbrief

VerwandtschaftOrdnung: Welsartige; Familie: Antennenwelse
LebensraumFlüsse und Urwaldseen; Amazonas-, Orinoko- und Paraná-Becken
Größebis zu 104 cm
Gewichtbis zu 70 kg
Sozialstrukturleben wahrscheinlich einzelgängerisch
Fortpflanzungführen Laichwanderungen durch, legen durchschnittlich 600.000 Eier pro Laichvorgang
Feindeder Mensch durch Fischerei
NahrungFische und wirbellose Tiere

Mehr anzeigen

Bedrohungsstatus

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der IUCN Red List.