Wussten Sie schon?

Außerhalb der Brutzeit vereinigen sich die auch Arakangas genannten Vögel zu größeren Verbänden und vergesellschaften sich auch mit anderen Aras. Durch Lebensraumzerstörung und Fang nehmen die Wildpopulationen aller Aras stark ab.

Steckbrief

VerwandtschaftOrdnung: Papageien; Familie: Eigentliche Papageien
NahrungFrüchte der verschiedensten Palmen, Mangos, Feigen, während der Nestlingszeit auch Insekten
LebensraumBevorzugt Trockenwälder und Savannen bis in 1.000 m Höhe.
Fortpflanzung2–4 Eier, Brut 25 Tage

Bedrohungsstatus

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der IUCN Red List.

Verbreitungskarte Scharlachara