Kalender-Übersicht

Jazzkonzert „Bach-Reflections"

16. Juni 2020, 18:30 Uhr

Auch in diesem Jahr sind Bachfestbesucher wieder herzlich willkommen im Zoo Leipzig. Am 16 Juni 2020 wird den Gästen mit dem Ensembles MoZuluArt ein unvergleichlicher und erlebnisreicher Abend geboten.

Township Serenade

MoZuluArt entstand auf Initiative des Österreichers Roland Guggenbichler in Zusammenarbeit mit den aus Zimbabwe stammenden Sängern Vusumuzi Ndlovu (»Vusa«), Dumisani Moyo (»Ramadu«) und Zibusiso Nkomo (»Blessings«).

Essentiell geht es um die Verschmelzung traditioneller Zulu-Klänge mit klassischer Musik, vor allem mit Mozart-Kompositionen – daher auch der Name MoZuluArt. »Wir versuchen diese beiden Musikstile so miteinander zu verbinden, dass die Originalmelodien und -rhythmen möglichst erhalten und damit authentisch bleiben«, sagt Guggenbichler zum Sound der zwei Kontinente umspannenden Band. »Musik hat es stets und allerorten geschafft, Menschen aller Rassen und Völker, mit all ihren verschiedenen kulturellen Hintergründen und Traditionen, einander näherzubringen. Mit der Musik lernen wir andere Kulturen kennen, verstehen und lieben.«

Kartenpreis: € 38,00 / Buffet vor Ort buchbar

Ort: Kiwara Lodge

18.30 h: Führung durch den Zoo

19.30 h: Tour-Ende an der Kiwara-Lodge

20.30 h: Konzert in der Kiwara-Lodge (im Freien, aber überdacht)

Weitere Informationen und Tickets sind erhältlich unter: www.bachfestleipzig.de

Eine Kooperation zwischen Zoo Leipzig und Bachfest.

Tagesauswahl

Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
231234567
24891011121314
2515161718192021
2622232425262728
27293012345

Entdecken Sie auch ...

GWL Eingang

Gondwanaland ist da

Hier geht’s zur Themenwelt
Afrika Intro Wegweiser

Auf Streifzug durch Afrika

Hier geht's zur Themenwelt