Am 30. und 31.10. wird der Día de los animales Muertos  gefeiert, ein buntes Fest mit einer Explosion an Farben und lebensbejahender Freude. Wir möchten an diesen Tagen den ausgestorbenen Tierarten Respekt zollen und auf das Thema Artenschutz aufmerksam machen. Wer sich zum südamerikanischen Halloween besonders toll verkleidet, erhält am 31.10. sogar kostenfreien Eintritt (für Kinder bis 16 Jahre).

Südamerikanische Tänze & Musik, leckeres Essen, spannende Aktionen und Kürbis-Dekoration in den Tiergehegen laden zum Staunen, Feiern und Verweilen ein. Vor allem in den Abendstunden erscheint die Dekoration in magischem Licht.

 

Hinweis: Bitte informieren Sie sich hier über die aktuellen Corona-Regeln für Ihren Zoobesuch.