Alle Neuigkeiten

Erziehung im Elefantenhaus - Voi Nam unterstützt jetzt Rani und Don Chung

Nachdem der Leipziger Elefantenbulle Voi Nam in den vergangenen Wochen seinen ersten Nachwuchs bereits in direkter Nachbarschaft  kennenlernen konnte, ist er nun Bestandteil der Miniherde um sein erstes Jungtier. Mutter Rani und Tante Don Chung haben in den ersten vier Wochen enorm davon profitiert, dass sie sich im vergangenen Jahr mehrere Monate um Ben Long gekümmert hatten. Bei der Erziehung des Jungtieres werden sie nun vom frischgebackenen Vater unterstützt.

Wenn es das Wetter zulässt, geht das Quartett täglich für einige Zeit auf die Außenanlage, um ein paar Sonnenstrahlen zu erhaschen. Auf jeden Fall sind die Dickhäuter mit dem kleinen Elefantenbullen täglich von 10 bis 16 Uhr zu beobachten.

 

Aktuelle Hinweise:

Das Elefantenbaden findet ab dem 7. März wieder statt. 

Wir bauen das Aquarium komplett um. Die Eröffnung ist für 2021 geplant.

Aufgrund von Bauarbeiten am Parkhaus sind die Parkplätze für Menschen mit Behinderung zeitweise nicht verfügbar.

Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen.

Newsletter

Meine Daten

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter mit Neuigkeiten, Veranstaltungstipps und Gewinnspielen aus dem Zoo Leipzig.
*Pflichtfeld

Entdecken Sie auch ...

Teaser Dino-Window

Mitmachaktion Dino-Window

weitere Infos