Alle Neuigkeiten

Die Umweltpolitik des Zoo Leipzig

Im Zuge des Aufbaus eines Umweltmanagementsystems hat sich der Zoo Leipzig, neben der kontinuierlichen Verbesserung seiner Umweltleistung, unter anderem das Ziel gesetzt, eine offene Kommunikation mit allen Interessensgruppen zu gewährleisten. Die Veröffentlichung seiner Umweltpolitik ist hierzu ein erster Schritt sein.

Die Umweltpolitik stellt die zentrale Richtlinie für das grundsätzliche Umweltverhalten dar und beschreibt den Stellenwert des Umweltschutzes im Zoo Leipzig. Mit ihr bekennt sich der Zoo Leipzig explizit, gemäß seiner Philosophie „Der Natur auf der Spur“, zu einem nachhaltigen Handeln und dem Bestreben, auch im Umweltschutz eine zukunftsweisende Vorreiterrolle einzunehmen.

Im weiteren Jahresverlauf erfolgt außerdem, nach erfolgreicher Begutachtung des Umweltmanagementsystems nach EMAS, die Veröffentlichung der fortan jährlichen Umwelterklärung. Diese enthält dann  neben der Umweltpolitik auch die Umweltziele und das aus den einzelnen Umweltmaßnahmen bestehende Umweltprogramm. Darüber hinaus wird in dieser anhand von Daten zu wesentlichen Umweltaspekten, wie Energie und Ressourcenverbrauch oder Abfällen und mittels Kennzahlen nachvollziehbar Auskunft über die Umweltleistung des Zoo Leipzig gegeben.

 

Umweltpolitischen Ziele des Zoo Leipzig

 

01. Wir streben regional und branchenweit eine Vorreiterrolle auch im Umweltschutz an, wobei wir uns stets unserer eigenen Umweltauswirkungen bewusst sind und über die Einhaltung von Vorschriften und Gesetzen hinaus Beeinträchtigungen der Umwelt gezielt reduzieren.

02. Wir vermeiden Energie- und Wasserverschwendung, verringern Emissionen, Abfälle und Abwasser und verfolgen das übergeordnete Ziel unsere Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern. 

03. Wir informieren und beraten unsere Besucher und in Fachkreisen zu den gemeinsamen Anliegen im Umweltschutz, Artenschutz und Biodiversität. Wir berichten zudem nach außen und suchen den sachlichen und offenen Dialog mit unseren Besuchern, den Bürgern Leipzigs und der interessierten Öffentlichkeit.

04. Wir fördern das Umweltbewusstsein und die Umweltverantwortung aller Mitarbeiter durch Information, Motivation und entsprechende Aus- und Weiterbildung. Unsere Mitarbeiter sind an der Umsetzung des Umweltmanagementsystems aktiv beteiligt und wirken an dessen Umsetzung mit.

05. Wir informieren unsere Lieferanten und Dienstleister über unsere Umwelt–politik und –ziele und binden sie frühzeitig in diese mit ein. Langfristig werden bei unserem Einkauf von Energie bis hin zu Reinigungs- und Futtermitteln nachhaltige Gesichtspunkte herangezogen.

 

 

 

 

Kontaktadresse

Jens Hanrieder
Referent für Umweltmanagement

Mail: umwelt@zoo-leipzig.de

Aktuelle Hinweise:

Das Aquarium ist wegen Bauarbeiten geschlossen.

Der Safari-Truck ist momentan leider nicht in Betrieb.

Aufgrund von Bauarbeiten am Parkhaus sind die Parkplätze für Menschen mit Behinderung zeitweise nicht verfügbar.

Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen.

Newsletter

Meine Daten

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter mit Neuigkeiten, Veranstaltungstipps und Gewinnspielen aus dem Zoo Leipzig.
*Pflichtfeld

Entdecken Sie auch ...

Teaser Fabeltiere

Phänomenale Fabeltiere

Mitmachaktion mit Gewinnspiel zum 50. Geburtstag der Zooschule.

weitere Infos