Alle Neuigkeiten

Der Zoo Leipzig bleibt zunächst bis zum 19. April geschlossen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund einer Allgemeinverfügung der Stadt Leipzig, die die Empfehlungen der Bundesregierung zum Schutz vor Covid-19 umsetzt, bleibt der Zoo zunächst bis zum 19. April für den Besucherverkehr geschlossen.  „Zum Schutz der Bevölkerung werden wir selbstverständlich die Vorgaben ab morgen umsetzen“, sagt Zoodirektor Prof. Jörg Junhold und ergänzt: „Damit wollen wir unsere Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen schützen und das Infektionsrisiko bestmöglich reduzieren. Die aktuelle Situation erfordert eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung, der wir uns stellen.“  Die Versorgung der Tiere ist selbstverständlich weiterhin gewährleistet.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und sind überzeugt davon, dass wir die Situation alle gemeinsam meistern werden!

Aktuelle Hinweise:

Liebe Besucher, der Zoo Leipzig bleibt ab dem 18. März bis zunächst 19. April geschlossen. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und sind überzeugt davon, dass wir die Situation alle gemeinsam meistern werden!

Wir bauen das Aquarium komplett um. Die Eröffnung ist für 2021 geplant.

Aufgrund von Bauarbeiten am Parkhaus sind die Parkplätze für Menschen mit Behinderung zeitweise nicht verfügbar.

Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen.

Newsletter

Meine Daten

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter mit Neuigkeiten, Veranstaltungstipps und Gewinnspielen aus dem Zoo Leipzig.
*Pflichtfeld

Entdecken Sie auch ...

Teaser Dino-Window

Mitmachaktion Dino-Window

weitere Infos