Unsere Tiere

Zweifinger-Faultier +

Choloepus didactylus

Themenwelt: Gondwanaland
  • Zweifinger-Faultier
  • Zweifinger-Faultier
  • Zweifinger-Faultier
  • Zweifinger-Faultier
  • Zweifinger-Faultier

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Faultiere

Unsere Zweifinger-Faultiere leben zusammen mit den Tamanduas auf einer Anlage im Südamerikateil Gondwanalands. Oft muss man zweimal hinschauen, um die gut getarnten Tiere zu entdecken. Diese Art wurde auch schon früher im Zoo Leipzig gehalten, wahrscheinlich gelang hier 1929 sogar die europäische Erstzucht.

Verwandtschaft:

Ordnung: Behaarte Nebengelenktiere; Familie: Zweifingerfaultiere

Lebensraum:

tropische Regenwälder, Waldränder und Gewässerufer im nördlichen  Südamerika

Höchstalter:

über 38 Jahre

Größe:

Körperlänge: bis 85 cm

Gewicht:

6-9 kg

Sozialstruktur:

leben einzelgängerisch

Fortpflanzung:

Tragzeit: 180-240 Tage, ein Jungtier

Feinde:

Jaguare, Riesenschlangen, Greifvögel und der Mensch durch Lebensraumzerstörung und Bejagung

Nahrung:

Blätter, Triebe, Blüten, Früchte, Wurzelknollen und Kleintiere

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...