Unsere Tiere

Waldrapp +

Geronticus eremita

  • Waldrapp
  • Waldrapp
  • Waldrapp

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Waldrappe

Waldrappe leben seit 1987 im Zoo Leipzig. Zusammen mit den Gänsegeiern, Königsgeiern und anderen Vögeln bewohnen sie die Große Flugvoliere im Themenbereich Asien. Im Jahre 1992 gelang erstmals die Zucht dieser vom Aussterben bedrohten Vögel. Nach dreizehnjähriger Pause konnten im Jahre 2005 erstmals in der Großen Freiflugvoliere Jungtiere nachgezogen werden. Seitdem gelingt die Zucht regelmäßiger.

Verwandtschaft:

Ordnung: Schreitvögel; Familie: Ibisse und Löffler

Lebensraum:

semiaride Tiefebenen und Hochebenen mit Klippen und Felsmassiven in Marokko, in der Türkei und in Syrien

Höchstalter:

32

Größe:

Körperlänge: 70-80 cm; Flugspannweite: 125-135 cm

Gewicht:

bis zu 1,4 kg

Sozialstruktur:

leben gesellig in Kolonien

Fortpflanzung:

legen 2-4 Eier; Brutdauer: 24-28 Tage

Feinde:

der Mensch durch die Zerstörung des Lebensraumes

Nahrung:

Würmer, Spinnen, Insekten, Amphibien, Reptilien, kleine Säugetiere und pflanzliche Kost

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Vom Aussterben bedroht (CR)

Bedrohungsstatus:Vom Aussterben bedroht (CR)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...