Unsere Tiere

Thomsongazelle +

Eudorcas thomsonii

Themenwelt: Afrika
  • Thomsongazelle
  • Thomsongazelle
  • Thomsongazelle

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

Afrikanische Savannentiere

täglich 13:15 Uhr

Tierpatenschaft

Leipziger Thomsongazellen

Seit Juni 2005 leben Thomsongazellen im Zoo Leipzig. Sie bewohnen mit Giraffen, Zebras, Antilopen und Vogelarten die großzügige und naturnah gestaltete Kiwara-Savanne. Bis 2010 besaßen wir eine reine Männchengruppe. Diese Art der Haltung wird bei Tierarten notwendig, bei denen immer nur ein Zuchtmännchen in der Gruppe gehalten werden kann. Da aber ungefähr die gleiche Anzahl an Männchen und Weibchen geboren wird, entsteht ein Männerüberschuss und deshalb erklären sich einige Zoos bereit, reine Junggesellengruppen zu halten. Die Tiere stellen aber auch Genreserven dar und werden bei Bedarf zu Zuchtzwecken an andere Zoos vermittelt. Mittlerweile lebt eine gemischtgeschlechtliche Gruppe bei uns, mit der wir natürlich bereits erfolgreich züchteten.

Verwandtschaft:

Ordnung: Paarhufer; Familie: Hornträger

Lebensraum:

offene Grassavannen und lichte Buschsavannen bis in 2.000 m Höhe; Ostafrika

Höchstalter:

ca. 20 Jahre

Größe:

Körperlänge: 80-110 cm; Schwanzlänge: 19-27 cm; Schulterhöhe: 55-65 cm; Hornlänge: bis 30 cm

Gewicht:

Männchen: 20-30 kg; Weibchen: 15-22 kg

Sozialstruktur:

leben gesellig in Gruppen von 60 Tieren und mehr; teils auch Bock- oder Geißengruppen; Männchen sind territorial

Fortpflanzung:

Tragzeit: 177-189 Tage, ein Jungtier

Feinde:

Löwen, Leoparden, Geparden, Servale, Tüpfelhyänen, Wildhunde, Schakale, Paviane, Greifvögel und Pythons

Nahrung:

Gräser (vor allem kurze Triebe), Kräuter und seltener Laub

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Potenziell gefährdet (NT)

Bedrohungsstatus:Potenziell gefährdet (NT)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...