Unsere Tiere

Siamesischer Braunfrosch +

Hylarana cubitalis

Themenwelt: Gondwanaland
  • Siamesischer Braunfrosch
  • Siamesischer Braunfrosch

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Wussten sie schon?

Siamesische Braunfrösche bewohnen unterschiedliche Habitate im Flachland, meist in der Nähe von Gewässern. Sie sind überwiegend Baumbewohner, die sich von kleinen Insekten und anderen Wirbellosen ernähren. Bei Gefahr können sie mit schnellen, weiten Sprüngen die Flucht ergreifen. Die Tiere laichen im
strömungsreichen Wasser. Von der Eiablage bis zur Entwicklung des fertigen Frosches vergehen bei dieser Art 50 Tage.

Die Siamesischen Braunfrösche leben in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland.

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...