Unsere Tiere

Putzerfisch +

Labroides dimidiatus

Themenwelt: Gründer-Garten
  • Putzerfisch
  • Putzerfisch
  • Putzerfisch
  • Putzerfisch
  • Putzerfisch

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

Riff-Fische

täglich 16:00 Uhr

Haie und andere Meeresfische

täglich 11:00 Uhr

Tierpatenschaft

Leipziger Putzerfische

In verschiedenen Becken unseres Aquariums, zum Beispiel im Ringbecken, kann man diese Fische sehr schön bei der Putzersymbiose beobachten. Als Symbiosen bezeichnet man Beziehungen zwischen zwei unterschiedlichen Lebewesen, die für beide Arten Vorteile haben. Meist zu zweit putzen sie sogar unsere großen Gelbflossen-Zackenbarsche, welche geduldig mit geöffnetem Maul verharren. Teilweise sieht man die Tiere sogar direkt ins Maul ihrer „Kunden“ hinein und aus den Kiemen wieder heraus schwimmen.

Verwandtschaft:

Ordnung: Barschfischartige; Familie: Lippfische

Lebensraum:

Korallenriffe des tropischen Indopazifik

Höchstalter:

etwa 11 Jahre

Größe:

Gesamtlänge: ca. 10 cm

Sozialstruktur:

einzeln, paarweise oder in Haremsgruppen

Fortpflanzung:

betreiben Brutpflege

Nahrung:

Hautparasiten von Fischen, Kleinkrebse, Larven und Muscheln

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...