Unsere Tiere

Maskenkiebitz +

Vanellus miles miles

Themenwelt: Gondwanaland
  • Maskenkiebitz
  • Maskenkiebitz
  • Maskenkiebitz

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Maskenkiebitze

Unsere Maskenkiebitze leben frei in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland. Ihr Revier liegt mitten im Gehege der Tapire. Dort stehen sie oft lange Zeit regungslos und lauern Insekten auf, die sie dann mit einem kurzen Sprint erbeuten. Manchmal sitzen sie sogar auf den Tapiren, um Insekten aus deren Fell zu holen.

Verwandtschaft:

Ordnung: Regenpfeiferartige; Familie: Regenpfeifer

Lebensraum:

kurzgrasiges, offenes Gelände, Kulturland und Parkanlagen in Neuguinea, Australien und Neuseeland

Größe:

Körperlänge: 30-37 cm

Gewicht:

ca. 450 g

Sozialstruktur:

leben außerhalb der Paarungszeit in großen Schwärmen; Pärchen sind während der Fortpflanzung ungesellig

Fortpflanzung:

legen ca. 4 Eier; Brutdauer: 28-30 Tage

Nahrung:

hauptsächlich Insekten, seltener auch Samen und Blätter

Bedrohungsstatus

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...