Unsere Tiere

Kupferanemone +

Entacmaea quadricolor

Themenwelt: Gründer-Garten
  • Kupferanemone
  • Kupferanemone

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Kupferanemonen

Sehr schön kann man im Leipziger Aquarium die Symbiose zwischen den Kupferanemonen und den Clownfischen beobachten. Die schön gefärbten Fische umgibt eine dicke Schleimschicht, durch welche die Anemone daran gehindert wird, ihre Nesselzellen zu entladen. So können sie sich unbehelligt durch die Kupferanemone bewegen und sind dadurch vor Feinden gut geschützt. Im Gegenzug verschaffen sie der Anemone Futter bzw. dienen als Köder für deren Beute.

Verwandtschaft:

Ordnung: Seeanemonen; Familie: Actiniidae

Lebensraum:

Korallenriffe im Flachwasser des Indopazifik; Rotes Meer

Größe:

Scheibendurchmesser bis 40 cm; Tentakel bis 10 cm

Sozialstruktur:

einzeln oder in Kolonien

Fortpflanzung:

asexuell (vegetativ) durch Teilung, Sprossung

Nahrung:

einzellige, symbiotische Algen (Zooxanthellen); diese leben in der Haut der Anemone und vermehren sich bei guter Sonneneinstrahlung

Bedrohungsstatus

Nicht beurteilt (NE)

Bedrohungsstatus:Nicht beurteilt (NE)

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...