Unsere Tiere

Kragentaube +

Caloenas nicobarica

Themenwelt: Gondwanaland
  • Kragentaube
  • Kragentaube
  • Kragentaube

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Kragentauben

Unsere Kragentauben leben zusammen mit vielen anderen Arten in der Freiflughalle des 1968 errichteten Neuen Vogelhauses. Hier können sie sich frei bewegen und meist entdeckt man eines der Tiere in den Baumkronen. Gefüttert werden sie mit Körnern, Früchten und tierischer Kost.

Verwandtschaft:

Ordnung: Taubenvögel; Familie: Tauben

Lebensraum:

Waldgebiete, Buschgebiete und Mangroven der Nikobaren, Indonesiens, der Philippinen, der Salomonen und Neuguineas

Höchstalter:

25 Jahre

Größe:

Gesamtlänge: 32-35 cm                        

Gewicht:

460-600 g

Sozialstruktur:

brüten in großen Kolonien von bis zu 1.000 Tauben

Fortpflanzung:

legen ein Ei; Brutdauer: ca. 30 Tage

Feinde:

der Mensch durch Bejagung und Lebensraumzerstörung

Nahrung:

Samen und Früchte

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Potenziell gefährdet (NT)

Bedrohungsstatus:Potenziell gefährdet (NT)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...