Unsere Tiere

Kap-Klippschliefer +

Procavia capensis

Themenwelt: Afrika
  • Kap-Klippschliefer
  • Kap-Klippschliefer
  • Kap-Klippschliefer
  • Kap-Klippschliefer

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Kap-Klippschliefer

Unsere Klippschliefer bewohnen eine begehbare Anlage in der Kiwara-Kopje. Hier kann man die agilen Tiere hautnah erleben. Das Funktionieren einer solchen Art von Gehege hängt neben den Tieren auch immer von den Besuchern ab. So kann man beispielsweise durch die Einhaltung des Fütterungsverbots verhindern, dass die Tiere betteln und die Besucher bedrängen. Gefüttert werden unsere Klippschliefer mit Gemüse, Grünfutter und Laub. Neben einer Hauptmahlzeit werden morgens und abends zwei kleinere Mahlzeiten angeboten.

Klasse:

Säugetiere

Verwandtschaft:

Ordnung: Schliefer; Familie: Schliefer; näher verwandt mit Elefanten und Seekühen

Lebensraum:

bewohnen Felsformationen von Regenwäldern bis Savannen; unsere Unterart Kap-Klippschliefer lebt ausschließlich in Südafrika

Höchstalter:

über 14 Jahre

Größe:

Körperlänge: 44-54 cm

Gewicht:

1,8-5,4 kg

Sozialstruktur:

leben in Familiengruppen mit einem Männchen, mehreren Weibchen und Jungtieren

Fortpflanzung:

Tragzeit: ca. 212-240 Tage, 2-4 Jungtiere

Feinde:

Katzen, Hyänen, Schakale, Greifvögel und Schlangen

Nahrung:

Gräser, Triebe, Blätter, Früchte

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...