Unsere Tiere

Kap-Klippschliefer +

Procavia capensis

Themenwelt: Afrika
  • Kap-Klippschliefer
  • Kap-Klippschliefer
  • Kap-Klippschliefer
  • Kap-Klippschliefer

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Wussten sie schon?

Klippschliefer sind gesellige Tiere, die in Kolonien von bis zu 80 Tieren vorkommen. Sie sind tagaktiv und bevorzugen Landschaften mit vielen Steinen, Felsen, Spalten und Höhlen; sie graben selbst aber keine Höhlen. Ihr Sehvermögen ist sehr gut und sie erkennen Gefahren oft schon auf große Entfernung. Zu ihren Hauptfeinden zählen Adler, Pythons und Leoparden.

Klasse:

Säugetiere

Verwandtschaft:

Ordnung: Schliefer; Familie: Schliefer; näher verwandt mit Elefanten und Seekühen

Lebensraum:

bewohnen Felsformationen von Regenwäldern bis Savannen; unsere Unterart Kap-Klippschliefer lebt ausschließlich in Südafrika

Höchstalter:

über 14 Jahre

Größe:

Körperlänge: 44-54 cm

Gewicht:

1,8-5,4 kg

Sozialstruktur:

leben in Familiengruppen mit einem Männchen, mehreren Weibchen und Jungtieren

Fortpflanzung:

Tragzeit: ca. 212-240 Tage, 2-4 Jungtiere

Feinde:

Katzen, Hyänen, Schakale, Greifvögel und Schlangen

Nahrung:

Gräser, Triebe, Blätter, Früchte

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...