Unsere Tiere

Kamerunschaf +

Ovis ammon f. aries

Themenwelt: Afrika
  • Kamerunschaf
  • Kamerunschaf
  • Kamerunschaf

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Kamerunschafe:

Die Kamerunschafe werden im Tierkindergarten gehalten, wo sie einen eigenen Stall mit großer Freianlage bewohnen. Die Zucht dieser Rasse geht auf Tiere zurück,  die 1937 vom Zoo erworben wurden. Zur Freude von großen und kleinen Besuchern bekommen unsere Kamerunschafe regelmäßig Nachwuchs. Kamerunschafe werden in ihrem Ursprungsland als Fleischlieferanten gezüchtet. Statt Wolle tragen die Tiere ein dichtes Haarkleid, welches einem periodischen Haarwechsel unterliegt. Dadurch müssen die Tiere nicht geschoren werden.

Verwandtschaft:

Ordnung: Paarhufer; Familie: Hornträger

Lebensraum:

Haustierrasse aus Westafrika

Höchstalter:

10-12 Jahre

Größe:

Widerristhöhe: 58-70 cm

Gewicht:

30-50 kg

Sozialstruktur:

gesellig, werden in Herden gehalten

Fortpflanzung:

Tragzeit: 150 Tage, 1-2 Jungtiere

Nahrung:

Gräser und Laub

Bedrohungsstatus

Nicht beurteilt (NE)

Bedrohungsstatus:Nicht beurteilt (NE)

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...