Unsere Tiere

Gelbgebänderter Baumsteiger +

Dendrobates leucomelas

Themenwelt: Gondwanaland
  • Gelbgebänderter Baumsteiger
  • Gelbgebänderter Baumsteiger
  • Gelbgebänderter Baumsteiger
  • Gelbgebänderter Baumsteiger

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Wussten sie schon?

Pfeilgiftfrösche verlieren in der Heimtierhaltung größtenteils ihre Giftigkeit. Beheimatet in Südamerika ernähren sie sich dort u. a. von Ameisen und Termiten, woraus sie ihr Gift gewinnen. Dieses dient als Schutz vor Fressfeinden und hält die Haut frei von Parasiten und Krankheitserregern. Auch heute noch verwenden
Ureinwohner das giftige Hautsekret, um Wildtiere zu jagen. Im Zoo werden überwiegend Essigfliegen,  Springschwänze und Mikroheimchen gefüttert. Unsere Gelbgebänderten Baumsteiger leben in einem Terrarium der Artenschutzhütte im Gondwanaland.

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...