Unsere Tiere

Fransenschildkröte +

Chelus fimbriatus

Themenwelt: Gründer-Garten
  • Fransenschildkröte
  • Fransenschildkröte

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Fransenschildkröten

Die Leipziger Fransenschildkröten leben seit 1996 in einem Großbecken, welches die südamerikanische Flusslandschaft thematisiert, im Erdgeschoss des 1992 errichteten Rundbaus unseres Aquariums. Ihr Futter, welches aus toten Süßwasserfischen besteht, muss gezielt verabreicht werden, da ihnen sonst die schnelleren Fische alles wegfressen würden.

Verwandtschaft:

Ordnung: Schildkröten; Familie: Schlangenhalsschildkröten 

Lebensraum:

langsam fließende, ruhige Gewässer mit schlammigen Boden in Südamerika

Höchstalter:

über 35 Jahre

Größe:

Panzerlänge: bis 50 cm

Sozialstruktur:

leben als Einzelgänger

Fortpflanzung:

Eiablage: Oktober-Dezember, 12-28 Eier werden an Land abgelegt; Inkubationsdauer: 200-309 Tage

Nahrung:

Fische, Amphibien und Wasserinsekten

Bedrohungsstatus

Nicht beurteilt (NE)

Bedrohungsstatus:Nicht beurteilt (NE)

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...