Unsere Tiere

Federfüßiges Zwerghuhn +

Gallus gallus domesticus

Themenwelt: Afrika
  • Federfüßiges Zwerghuhn
  • Federfüßiges Zwerghuhn
  • Federfüßiges Zwerghuhn

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Wussten sie schon?

Federfüßige Zwerghühner sind eine der ältesten Urzwergrassen. Mittlerweile gibt es sie in
24 verschiedenen Farbschlägen. Bei uns zu sehen ist das Gold-porzellanfarbige. Unverkennbares
Merkmal ist die rassetypische Fußbefiederung.

Verwandtschaft:

Ordnung: Hühnervögel (Galliformes)

Familie: Fasanartige (Phasianidae)

Nahrung:

Grünfutter, Samen, Insekten

Herkunft:

Seit Jahrhunderten in Europa nachweisbar. Alle Haushuhnrassen stammen ursprünglich von
dem in Südostasien vorkommenden Bankivahuhn (Gallus gallus) ab.

Fortpflanzung:

120 Eier pro Jahr; Eiergewicht ca. 30 Gramm

 

Bedrohungsstatus

Nicht beurteilt (NE)

Bedrohungsstatus:Nicht beurteilt (NE)

Entdecken Sie auch ...

Schnellauswahl

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...