Unsere Tiere

Borneo-Flussschildkröte +

Orlitia borneensis

Themenwelt: Gondwanaland
  • Borneo-Flussschildkröte
  • Borneo-Flussschildkröte
  • Borneo-Flussschildkröte
  • Borneo-Flussschildkröte

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Borneo-Flussschildkröten

Borneo-Flussschildkröten leben seit 2010 im Zoo Leipzig und bewohnen zusammen mit Sunda-Gavialen und verschiedenen Fischen eine naturnahe Anlage im Asienteil der Tropenerlebniswelt Gondwanaland. Oft sieht man diese Tiere bewegungslos am Gewässergrund sitzen und auch in ihrer Heimat verlassen sie das Wasser fast ausschließlich zur Eiablage. Aufgrund ihrer aquatischen Lebensweise werden die Borneo-Flussschildkröten bei uns im Wasser gefüttert. Jeden zweiten Tag bekommen sie eine Mischung aus Salaten, Bananen, Äpfel und Weintrauben im Wechsel mit Fisch. Die Zucht dieser stark gefährdeten Art wird durch ein Europäisches Zuchtbuch koordiniert, welches im Zoologischen Garten Prag geführt wird.

Verwandtschaft:

Ordnung: Schildkröten; Familie: Altwelt-Sumpfschildkröten

Lebensraum:

Seen und große Flüsse

Größe:

Gesamtlänge: bis 80 cm

Sozialstruktur:

leben vorwiegend einzeln

Fortpflanzung:

etwa 10 Eier pro Gelege; mehrere Gelege pro Jahr

Feinde:

der Mensch durch Bejagung für den asiatischen Lebensmittelmarkt

Nahrung:

Fische, wirbellose Tiere und Pflanzen

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Stark gefährdet (EN)

Bedrohungsstatus:Stark gefährdet (EN)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...