Unsere Tiere

Bennettkänguru +

Macropus rufogriseus

Themenwelt: Afrika
  • Bennettkänguru

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Bennettkängurus

Unsere Bennettkängurus, die seit 1982 im Zoo Leipzig leben, bewohnen zusammen mit den Roten Riesenkängurus die Australienanlage. Das Gehege wurde 2009 neu gestaltet und ist für unsere Besucher begehbar, wodurch sich einzigartige Beobachtungsmöglichkeiten ergeben, wenn man sich ruhig verhält und die Wege nicht verlässt. Bennettkängurus sind schreckhafte Tiere und erfordern einen lärmfreien Umgang ohne hektische Bewegungen. Im Laufe der Jahre wurden mehr  als 20 Jungtiere geboren.

Verwandtschaft:

Ordnung: Beuteltiere; Familie: Kängurus

Lebensraum:

lichte Eukalyptuswälder, Buschdickichte und teils auch offene Grasflächen in Tasmanien

Höchstalter:

über 15 Jahre

Größe:

Körperlänge: 90-105 cm; Schwanzlänge: 70-75 cm

Gewicht:

14-19 kg

Sozialstruktur:

leben einzeln, in lockeren Trupps oder teils auch in stabilen Gruppen

Fortpflanzung:

Tragzeit: 29-30 Tage, meist ein Jungtier; Beuteltragzeit: ca. 280 Tage

Nahrung:

Gräser, Kräuter, Schösslinge und Früchte

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...