Unsere Tiere

Arrau-Schienenschildkröte +

Podocnemis expansa

Themenwelt: Gondwanaland
  • Arrau-Schienenschildkröte
  • Arrau-Schienenschildkröte
  • Arrau-Schienenschildkröte
  • Arrau-Schienenschildkröte
  • Arrau-Schienenschildkröte

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Arrau-Schienenschildkröten

Die Arrau-Schienenschildkröten leben seit 2010 im Zoo Leipzig und bewohnen zusammen mit den Grünen Leguanen, den Zwergagutis und verschiedenen Fischen eine Anlage des Südamerikateils der Tropenerlebniswelt Gondwanaland. Neben dem großen Wasserbecken bietet das Gehege einen Landteil mit Sandboden, was optimale Bedingungen für die Eiablage gewährleistet. Unsere Arrau-Schienenschildkröten bekommen als Futter verschiedenes Obst und auch tierische Kost angeboten.

Verwandtschaft:

Ordnung: Schildkröten; Familie: Schienenschildkröten

Lebensraum:

Flussläufe des Amazonas- und Orinokobeckens in Südamerika

Höchstalter:

über 34 Jahre

Größe:

Gesamtlänge: bis zu 89 cm

Gewicht:

40-50 kg

Sozialstruktur:

leben eher einzelgängerisch; legen aber oft synchron ihre Eier ab

Fortpflanzung:

legen 61-172 Eier; Brutdauer: ca. 60 Tage

Feinde:

neben dem Jaguar der Mensch durch Bejagung

Nahrung:

Erwachsene: Fallobst, Blüten, Algen, Wasserpflanzen und Ufervegetation;  Jungtiere: vorwiegend tierische Kost

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...