Unsere Tiere

Allfarbgebirgslori +

Trichoglossus haematodus moluccanus

  • Allfarbgebirgslori
  • Allfarbgebirgslori
  • Allfarbgebirgslori

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Leipziger Allfarbgebirgsloris:

Die Allfarbgebirgsloris leben in einer im Jahre 2007 erweiterten und teilweise begehbaren Außenvoliere der Vogelvolieren. Regelmäßig gelingt die Zucht dieser farbenfrohen Papageien. Unsere Besucher haben im Rahmen von geführten Kindergeburtstagsfeiern die Möglichkeit, die Allfarbgebirgsloris zu füttern. Schön können die Besucher dann die pinselförmige Zungenspitze beobachten, mit denen die Tiere in ihrer Heimat Pollen und Nektar aufnehmen. Hautnah erleben sie, wie ihnen die aufgeweckten Vögel Äpfel aus der Hand fressen und manchmal sogar auf ihren Köpfen landen.

Verwandtschaft:

Ordnung: Papageien; Familie: Loris

Lebensraum:

dichte und lichte Wälder, Gärten und sogar Wohngebiete von Ostaustraliern bis Tasmanien

Höchstalter:

über 30 Jahre

Größe:

Körperlänge: 25-30 cm

Gewicht:

100-157 g

Sozialstruktur:

leben meist in großen Schwärmen

Fortpflanzung:

legen 2-3 Eier; Brutdauer: ca. 26 Tage

Feinde:

Greifvögel und Schlangen

Nahrung:

Pollen, Nektar, Früchte, seltener Samen und Insekten

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...