Unsere Tiere

Südliche Zwergmanguste +

Helogale parvula

Themenwelt: Afrika
  • Südliche Zwergmanguste_1

Fütterungszeiten / Kommentierungszeiten

nicht öffentlich

Tierpatenschaft

Wussten Sie schon?

Südliche Zwergmangusten zeigen ein einzigartiges Sozialverhalten, indem sie mit Hornvögeln eine Symbiose bei der Nahrungssuche eingehen. Während die Tiere auf der Jagd sind, scheuchen sie verschiedene Insekten auf, die von den Hornvögeln gefangen werden können. Im Gegenzug übernehmen die Hornvögel die Sicherung der Umgebung und geben Alarm, wenn Fressfeinde auftauchen.

Verwandtschaft:

Ordnung: Raubtiere; Familie: Mangusten

Nahrung:

Vorwiegend Insekten, aber auch kleine Wirbeltiere und Vogeleier

Lebensraum:

Savannen, lichte Wälder, Buschland, sowie sandige oder felsige Geröllflächen

Fortpflanzung:

Tragzeit: 50–54 Tage, 2–4 Jungtiere; das dominante Weibchen einer Gruppe sorgt nahezu ausschließlich für den Nachwuchs.
 

 

Bedrohungsstatus/ Verbreitungsgebiet

Nicht gefährdet (LC)

Bedrohungsstatus:Nicht gefährdet (LC)

zur Seite der IUCN

Entdecken Sie auch ...

Tiersuche

Meine Tour

Ihr Plan für den Zoobesuch: Einfach gewünschte Tiere per +-Symbol zur persönlichen Zootour hinzufügen und fertig stellen.

Meine Auswahl

Mit einem Klick auf Tour fertig erhalten Sie ein PDF, das Sie sich für den nächsten Zoobesuch ausdrucken können.

Entdecken Sie auch ...